HUF

Das Unternehmen HUF wurde 2002 von Profi-Skateboarder Keith Hufnagel gegründet. Er wuchs als Skateboarder in den 1980ern auf und zog 1992 nach San Francisco, um seiner Leidenschaft nachzugehen. Dort eröffnete er eine kleine Skate-Boutique namens HUF, um die besten Marken aus Skateboard, Streetwear und Sneakerwelt zu vereinen. HUF wurde schnell zum besten Skate-Shop in der Bay Area, worauf er unter dem Namen HUF selbst Sneaker und Textilien produzierte. Unter Verwendung von qualitativ hochwertigen Materialien fertigt HUF seitdem Caps, Premiumbekleidung und Schuhe von Skateboardern für Skateboarder. Die Brand HUF steht für einen zeitlosen Vintage-Look, inspiriert von klassischem amerikanischem Handwerk mit Liebe für feine und funktionale Details.